Die Tücken beim kostenlosen Windows 10 download

Die Tücken beim kostenlosen Windows 10 download.

Im Internet ist zu lesen, dass die neue Software von Microsoft, also das Betriebssystem Windows 10, einen Marktanteil von 9,93 Prozent zum Stichtag 15. August hat.
Für alle, die nicht mehr als 200 Apps gleichzeitig aus Windows 10 laufen haben, ist die Mischung zwischen Windows 7 und Windows 8 sicher ein Vorteil.
Wie dpa berichtet ” …steht Windows 10 seit dem 29. Juli weltweit zur Verfügung. Microsoft will mit dem System, das einheitlich auf allen Geräten vom Smartphone bis zum klassischen PC laufen soll, den schwachen Start von Windows 8 wieder wettmachen. Zuletzt gab es allerdings heftige Debatten über die Datenschutz-Einstellungen von Windows 10.”
Noch kann man es kostenlos herunterladen und installieren, später wird es wahrscheinlich über 150 Euro kosten. Alle, die es kostenlos herunterladen, können wir nur vor einigen Tücken warnen, die sich einstellen werden!