Fachwissen mit der Nebenius-Medaille belohnt

Mit der Nebenius-Medaille in Bronze ausgezeichnet!

Unser  Wirken als ehrenamtliche IHK-Prüfer ist in der Öffentlichkeit unbekannt, aber ohne unser Engagement wäre das System der dualen Aus- und Weiterbildung nicht zu bewältigen.
IHK-Präsident Wolfgang Grenke sagte bei der Feierstunde in Bruchsal: “Ohne Ihr Fachwissen aus der Praxis und Ihr langjähriges persönliches Engagement könnten wir unseren hoheitlichen Aufgaben nicht nachkommen und nicht in Selbstverwaltung der Wirtschaft prüfen.”
Dort hat er alle ehrenamtliche Prüfer der IHK für deren 10, 20 und 30 jähriges Engagement mit der Nebenius-Medaillen in Bronze und Silber sowie den Ehrenpreisen für 30 Jahre ausgezeichnet.
Das Visus Media-Team ist das Einzige – weit über Rastatt hinaus – welches aus Profis besteht, die digitale Kommunikation studiert und den Abschluss als Medienfachwirt haben – das zum Thema ” Fachwissen“!
M. Weyrauch gehört zu denen, die einige der jährlich rund 4300 Zwischenprüfungen und fast 4100 Abschlussprüfungen abgenommen haben. Sonst zeichnet er u.a. als Kiwanis-Mitglied Schüler/innen für deren Leistung aus und dann stand er selbst auf der Bühne!

Hier Bericht vom BNN und dem BT und der IHK dazu.

Rechtsanwalt Schrömbgens mit neuer Webseite

Rechtsanwalt Schrömbgens neu im Internet präsent

Rechtsanwalt Marius Schrömbgens berät seine Klienten vor allem in den Bereichen Arbeitsrecht und Versicherungsrecht. Als Fachanwalt für Arbeitsrecht und Versicherungsrecht ist er nicht nur in Waldbronn tätig, wo sein Büro ist, sondern in ganz Deutschland und einige europäischen Ländern. Die neue Webseite ist für google optimiert und entspricht den neusten Ansprüchen. Dazu tragen auch die immer aktuellen Fälle bei, die in der Rubrik “news” veröffentlich werden und ich immer auf seine Fachgebiete Arbeitsrecht und Versicherungsrecht beziehen.

 

EU-Datenschutz-Grundverordnung

Einladung zum Thema Einladung zur EU-Datenschutz-Grundverordnung!

Sehr geehrte Kundinnen und sehr geehrte Kunden,

Am 15.05.2018 laden der IT-Fachanwalt Michael Weber von der Kanzlei “Dr. Weber & Dr. Beneke” und wir Sie um 18.30 Uhr im Nebenraum der Schloßgaststätte in Rastatt zu einem Vortrag zum Thema “Die Datenschutz-Grundverordnung – Sofortmaßnahmen für Unternehmer” ein.
Die EU-Datenschutz-Grundverordnung tritt am 25. Mai in Kraft. Das Ziel der neuen EU-Verordnung ist es, ein einheitliches Datenschutzrecht zu schaffen, sowie den Umgang mit personenbezogenen Daten grundsätzlich und transparent zu regeln. Den Unternehmen werden neue Regeln auferlegt und harte Strafen für Datenschutzverstöße festgeschrieben.

Welche neuen Pflichten Sie treffen und welche Sofortmaßnahmen notwendig sind, erläutert Michael Weber anhand praxisbezogener Fällen. Anschließend werden von den Veranstaltern Fragen zum Thema Recht und IT beantwortet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung unter: info@rechtsanwalt-rastatt.de

Ihr visus media Team!